Stall und Anlage

Die von der FN als Reitbetrieb anerkannte Anlage des Göttinger Pony-, Reit- und Fahrclub e.V. befindet sich im Göttinger Ortsteil Holtensen. Sie erreichen uns bequem mit dem Auto über die Ausfahrt der BAB A7 'Göttingen-Holtensen' und folgen im Ort der Beschilderung 'Sportplatz'.

Auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln besteht eine gute Erreichbarkeit gerade für Schüler und Studenten, da sich die Bushaltestelle der Linien 12 und 33 (viertelstündlich) der Göttinger Verkehrsbetriebe nur wenige Gehminuten vom Vereinsgelände befindet. Im Stadtbusbereich gibt es keine Anlage, die so gut zu erreichen ist wie die des Göttinger Pony-, Reit- und Fahrclub e.V.!

Der Göttinger Pony-, Reit- und Fahrclub e.V. verfügt auf seinem gepflegten Gelände über eine helle Reithalle mit den Maßen 20 X 40 Meter, Stallungen mit insgesamt 25 Boxen (fast alle verfügen über ein großes Außenfenster, welches bei Bedarf geschlossen werden kann), zwei Außenreitplätze (65 m x 65 m und 50 m x 50 m) welche beide ganzjährig bereitbar sind, Tagesweiden und Paddocks direkt am Stall, beheizbare Sattelkammer und ein gemütliches Reiterstübchen.

Direkt an die Anlage grenzt das weitläufige Ausreitgelände, sodaß keine stark befahrenen Straßen zu überqueren sind. Die gute Zugängigkeit macht den Göttinger Pony-, Reit- und Fahrclub e.V. auch für Fahrer als Standort interessant.
Göttinger Pony-, Reit- und Fahrclub e.V. 1967
© 2017 Reitverein Holtensen